Beschwerde-Management

Informationen zum Beschwerde-Management für Anleger in Fonds der Savills Fund Management GmbH

Kritik ist uns sehr wichtig, wir nehmen Ihre Anregungen und Hinweise ernst. Ihre Beschwerde ermöglicht uns einen direkten Kontakt zu Ihnen. Wann immer Sie mit einem Produkt nicht zufrieden sind, können Sie sich damit an die Savills Fund Management GmbH wenden.

Sie haben folgende Möglichkeiten, uns zu erreichen:

  • Telefon: +49(0)69  153 401 86 (Montag bis Freitag von 9 bis 16.30 Uhr)
  • Telefax: +49(0)69 27 299 090
  • Brief: Savills Fund Management GmbH, Rotfeder-Ring 7, 60327 Frankfurt
  • E-Mail: info(at)savillsim.de

Die Bearbeitung einer Beschwerde ist für Sie kostenfrei, es fallen keine weiteren Kosten außer den Übermittlungskosten an. 
Eingegangene Beschwerden werden in unserem Hause zentral erfasst und so zügig wie möglich bearbeitet. Jeder Anleger erhält - falls die Beschwerde nicht kurzfristig bearbeitet werden kann - eine Eingangsbestätigung, in der auch die Ansprechpartner genannt werden.

Wir kümmern uns gerne darum, mit unkomplizierten Lösungen Ihren persönlichen Ansprüchen gerecht zu werden und die Qualität der Dienstleistungen und Produkte zu verbessern.

Unsere Geschäftssprache für Beschwerden, Hinweise und Anregungen ist Deutsch.

Bei Streitigkeiten im Zusammenhang mit Vorschriften des Investmentgesetzes kann sich jeder Verbraucher an die Ombudsstelle für Investmentfonds beim BVI Bundesverband Investment und Asset Management e. V., Unter den Linden 42, 10117 Berlin, wenden.