SEB ImmoInvest

Bitte beachten Sie, dass die SEB Investment GmbH und die SEB Asset Management AG (gemeinsam die "Gesellschaften") seit dem 1. September 2015 zu den an dem Vermögensanlagegeschäft der Savills Gruppe teilnehmenden Gesellschaften gehören. Um diesen Eigentümerwechsel widerzuspiegeln, wurden die Gesellschaften in “Savills Fund Management GmbH“ und “Savills Fund Management Holding AG“ umbenannt.

 

Aktuelle Situation

SEB ImmoInvest befindet sich seit dem 07. Mai 2012 in Auflösung. Unser Ziel ist es, bis zum 30.04.2017 einen strategisch durchdachten Abverkauf des Immobilienportfolios im Sinne unserer Anleger durchzuführen. Auszahlungen aus dem Fondsvermögen an die Anleger des SEB ImmoInvest sind halbjährlich geplant. Die Höhe der Auszahlung wird in Abhängigkeit von der Veräußerung der Immobilien unter Abzug der Mittel, die zur Sicherstellung einer ordnungsgemäßen laufenden Bewirtschaftung benötigt werden, oder anderen Kosten und Verbindlichkeiten im Rahmen der Auflösung ermittelt.

 

SEB ImmoInvest schüttet zum Jahresende EUR 4,00 pro Anteil aus

Im Rahmen der regelmäßigen halbjährlichen Auszahlungen werden am 30. Dezember 2016 EUR 4,00 pro Anteil an die Anleger ausgeschüttet. Dies entspricht einer Summe von insgesamt rund EUR 466 Millionen. Mit der elften Ausschüttung seit Bekanntmachung der Fondsauflösung am 7. Mai 2012 summiert sich der während der Abwicklungsperiode ausgezahlte Betrag auf insgesamt EUR 3,3 Milliarden bzw. rund 56% des Fondsvermögens bei Kündigung des Verwaltungsmandates im Mai 2012.


Der Ausschüttungsbetrag basiert auf der Liquidität aus den Objektverkäufen der letzten Monate abzüglich Rückführung von Immobiliendarlehen, den Einbehalt für latente Steuerverbindlichkeiten, Transaktionsnebenkosten und anderen Verbindlichkeiten, insbesondere Verpflichtungen aus Immobilienverkäufen, wie z.B. Steuern auf Veräußerungsgewinne, Gewährleistungsansprüchen oder andere Verbindlichkeiten aus Kaufverträgen.

Die Auszahlung hat einen rechnerischen Effekt auf den Anteilwert des Fonds an diesem Tag in Höhe des ausgeschütteten Betrages. Die Wertstellung beim Anleger erfolgt in der Regel zwei Bankarbeitstage danach. Die Bekanntmachung der Besteuerungsgrundlagen und der steuerfreien und steuerpflichtigen Anteile an der Auszahlung gem. § 5 InvStG sowie eine Übersicht über die steuerliche Zusammensetzung erfolgt in den nächsten Tagen auf der Internetseite: http://www.savillsim-publikumsfonds.de/


SEB ImmoInvest Fondskommentar Oktober 2016

Fondskommentar SEB ImmoInvest Oktober 2016

Das Fondsmanagement hat einen Verkaufsvertrag für ein 17 Objekte umfassendes Immobilienportfolio mit rund 256.000 qm vermietbarer Fläche unterzeichnet. Zehn Immobilien gehören zum Portfolio des SEB ImmoInvest.

Kontakt

Infoline: +49 (0)69 153 401 86

 

Aktueller Fondspreis
SEB ImmoInvest P

Ausgabepreis:  EUR 19,80
Rücknahmepreis:  EUR 18,81
(Stand: 20.02.2017)